4 Zi-Whg. in zentraler Lage von Weingarten, renovierungsbedürftig.

Zurück

Details der Immobilie

ID
1019
Ort
88250 Weingarten
Objektart
Etagenwohnung
Wohnfläche
65 m²
Baujahr
1958
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Balkone
1
Ausstattung
Standard
Bauweise
Massiv
Verfügbar ab
sofort
Unterkellert
Ja
Garagen
1
Carports
1
Kaufpreis
95.000,00 €
Courtage
3,57 %

Infrastruktur

Objektbeschreibung

Zu der im 1. Obergeschoss gelegenen 4 Zi-Eigentumswohnung gehört ein Balkon, sowie ein Kellerraum und ein Gartenhausanteil. Das nicht freistehende Dreifamilienhaus befindet sich auf einem 314 m² großen Grundstücksanteil, in zetraler Wohnlage von Weingarten. Die Aufteilung des Hauses ist im Grundbuch zu je 1/3 geteilt, sodass der Erwerber hier zu einem Drittel - Wohhaus- und Grundstücksanteil erwirbt. Bisher wurde für das gemeinschaftliche Eigentum keine Rücklagen gebildet. Die Wohnung ist in sich abgeschlossen und wurde letztmals in den 1970ern ausgestattet, Bad, Elektro-Nachtspeicheröfen, Fenster sind aus dieser Zeit. Der Balkon wurde ca. 1998 saniert, das Hausdach wurde 2003 erneuert.
Die Wohnung bietet sich an für den handwerklich begabten Eigennutzer oder Kapitalanleger.

Lage

Als Große Kreisstadt präsentiert sich Weingarten mit 25.414 Einwohnern in der Region Bodensee-Oberschwaben als Teil des gemeinsamen Oberzentrums mit Ravensburg und Friedrichshafen.

Neben einigen Großbetrieben dominieren heute mittlere und kleinere Unternehmen, die eine breite Branchenvielfalt an produzierenden Firmen und Dienstleistern sowie Handel und Handwerk abdecken. Zum Profil der Stadt Weingarten zählen insbesondere Maschinenbau, Konstruktionsbüros, Logistik und Großhandel sowie Elektrotechnik und Informationstechnologie. Diese 1.700 Firmen sowie Betriebe garantieren rund 10.350 Arbeitsplätze.

Schrittmacher der Dynamik sind außerdem Institutionen, wie die sehr wirtschaftsnahe Hochschule Ravensburg-Weingarten und die Pädagogische Hochschule sowie natürlich die hier ansässige Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben. Das Briefverteilungszentrum der Post und das Druckhaus der Schwäbischen Zeitung sind im Gewerbegebiet „Welte Nord“ angesiedelt worden.

Verkehrsanbindung:
Autobahnanschluss zu A7, A8 und A96 in 20 km Entfernung
Bundesstraßen B30 neu, B30, L314, L317, L313
Bahnhaltepunkt Regionalbahn BOB
Bahnhof Ravensburg in 3 km Entfernung
Flughafen Friedrichshafen in 20 km Entfernung

Ausstattung

- einfache Ausstattung

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Barbara Schneider

* Pflichtangabe